Donnerstag, 6. Oktober 2011

Oh! Orange - ist so eine Farbe...

...die nun nicht gerade zu meinen Liebslingsfarben zählt. In Verbindung mit Lila oder Pink oder Türkis finde ich sie toll, aber alleine ?!
Daher fand ich das Thema auf Luzia Pimpanellas Blog heute echt schwer.


Klar denkt man bei Herbst eben direkt an orangene Blätter, tolle Kürbisse und und und. Aber einen Kürbis hab ich grade nicht hier, unsere Blätter sind entweder gelb oder braun und wenn ich ehrlich bin, dann könnte ich den Sommer auch gerne noch ein bisschen behalten! So, nun ist es raus: Ich hasse Herbst!

Aber dann habe ich mal geschaut und es gibt doch ein paar Sachen in Orange, die ich mag und wo Orange einfach eine tolle Farbe ist:
Wer zum Beispiel für die kalte Zeit und die rauen und rissigen Hände gewappnet sein möchte, den lege ich meine neue Handcreme von "I love..." wärmstens an Herz. Vor allem, weil die so toll nach Sommer duftet:



"I love... mango&papaya"
gekauft bei einer großen Parfümerie-Kette, die sich nennt, wie der Mann von Catherine Zeta-Jones. Von der Serie gibt es noch mehr, also nehmt am Besten
nur kleines Geld mit ;)


Außerdem habe ich diese tolle Lampe hier im Keller unseres Hauses gefunden.
Wer unser Haus kennt, es ist schon über 100 Jahre alt, hat 3 Keller und man findet an jeder
Ecke noch alte Schätzchen. Die Lampe finde ich einfach nur börner und ich wollte sie die
ganze Zeit schon irgendwo platzieren. Nun habe ich sie endlich mal mit reingenommen und
ich hoffe es gibt noch Batterien dafür irgendwo!?





Falls ihr sonst noch Dinge habt, die mich von der (ja, zugegebenermaßen doch ganz besonderen) Farbe Orange überzeugen können, dann her mit Bildern auf euren Blöggen :)

Liebe Herbstgrüße
Die Elisa



Kommentare:

  1. Na dann wünsch ich dir, dass die Lampe auch noch funktioniert, wenn die passenden Batterien gefunden sind. Cool ausschaun tuts ja schon mal :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja danke Dir, das hoffe ich auch. ansonsten stell ich ein Teelicht rein ;)

    AntwortenLöschen