Dienstag, 17. Januar 2012

Nähschulden...

Ach ja, manchmal hasse ich mich ja für mein unkoordiniert Sein. Hier steht z.B. seit 13 Tagen ein Päckchen, worin 2 Rücksendeartikel auch schon seit 13 Tagen auf die Rücksendung warten. Morgen verstreicht die 14 Tage-Frist und wer muss gleich nochmal schnell zur Post hetzen und das vor 2 Minuten erst zugeklebte Päckchen abzugeben?! ...Ich!

Ich könnte nun die Gelegenheit nutzen und mich mit meinen Studentenjahren entschuldigen, die wohl aus (fast) jedem einen auf-den-letzten-Drücker-Menschen machen, aber ganz ehrlich: ich war glaube ich schon immer so. Ganz schlechte Angewohnheit, ich weiß und ich entschuldige mich hiermit bei denen, die darunter leiden mussten und müssen. Ich brauche einfach irgendwie immer einen fixen Termin, der mich in die Seite stichelt oder eine reale Person. Die Rolle übernimmt meistens mein Mann - Danke!
Und wenn man dann keinen Abgabetermin oder einfach eine nette Kundin hat, die sagt "Brauchst Dich nicht zu beeilen..." dann beeile ich mich auch nicht und dann - schwupps - ist es von meiner ziemlich kurzen Gedächtnisbank einfach hinten runter geplumpst.

So passiert mit einer kleinen Überraschung, die versprochen war (und nein, ich verrate nicht, wann... das würde echt zu peinlich!) und, die ich zwischendurch tatsächlich auch schonmal fertig hatte, dann aber vor der Nase weggekauft war und die letzten Freitag endlich ihren weg in die Post gefunden hat.



















Liebe Beschenkte, ich wünsche Dir ganz viel Freude mit der Blockhülle! Ich weiß Du magst grün und den Vogelstoff, daher hoffe ich, dass ich Deinen Geschmack getroffen hab?!




















Und allen anderen verspreche hiermit, dass ich versuche mich zu bessern. Wenn nicht, dann habt ihr hiermit offiziell die Erlaubnis, mir auf die Füße zu treten! Ich versuche meine Nähschulden ab nun wirklich schnell abzuarbeiten. Versprochen!!

Und als Beweis hier der erst letzte Woche bestellte Autschifant für die liebe Koer. Yes!





















Sorry wegen der Bilder Mädels, aber im Dunkel ist es mit der "Lichtschreibekunst" etwas schwierig. Der Pfundskerl wollte aber doch so gerne noch auf's Bild.

Habt einen schönen Abend!
Die Elisa von Schnickschnack

Kommentare:

  1. yöhh...der autschifant ist ja süsss!!! :) total herzig.

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Danke Dir! Gefüllt ist er mit Kirschkernen und wird einem neuen Erdenbewohner hoffentlich die Eingewöhnung versüßen ;)

      Löschen